Autor: Annelie Lutterbach

THS-Landesmeisterschaft 2022

Am Samstag, den 15. Mai 2022 wurde bei uns auf dem Platz die Landesmeisterschaft im Turnierhundsport ausgerichtet.

Als erstes sind die Geländeläufer auf der Karlshöhe an den Start gegangen. Hier holte Jens mit Gioia den 1.Platz im offenen Turnier bei den 2000 und 5000 Metern!

Anschließend fanden auf dem Hundeplatz die Unterordnung von VK3 und VK2, sowie die dazugehörigen Laufdisziplinen statt. 

Unsere Starter für die Landesmeisterschaft haben toll abgeliefert und sich ihre Landesmeistertitel und die damit verbundene Qualifikation für die Bundessiegerprüfung gesichert! Herzlichen Glückwunsch an Andrea, Annelie und Rita!

Dank an Helmut für die Fotos!
Oh je, da hatte der Fotograf wohl den Finger an der falschen Stelle!

Beim Mannschaftsleistung Wettkampf gingen zwei unserer Mannschaften beim offenen Turnier an den Start. Andrea, Lea und Rita belegten mit ihrer „Frauenpower“ Manschaft den 1. Platz!

Die Mannschaft „RFV Fun“ bestehend aus Anja, Sarah und Martina belegten den 3. Platz! Super Team-Leistungen!

Nach der Mittagspause ging es weiter mit VK 1, den Hindernisläufen und dem Dreikampf. Im Dreikampf 1 gewannen Sarah und Inka souverän gegen Lea und Bjule. Alisa und Charly belegten den 3. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch an euch!

Ein großer Dank geht an den Leistungsrichter Mike Schwarz, der sehr fair gerichtet hat und sich außerdem viel Zeit für die neuen Teams genommen hat! 

Obwohl der Wettergott es dieses Mal sogar etwas zu gut mit uns gemeint hat und es sehr warm war verbrachten wir wieder einmal einen tollen Tag zusammen!

Auf´s nächste Mal!

Stadt-Training am Karnevalssamstag

Am Karnevalssamstag hat sich die BH-Vorbereitungs Gruppe unter der Leitung von Annelie (und Kandy) an den Park Terrassen in Burtscheid getroffen. 
Als Vorbereitung für den Straßenteil fand das Training ausnahmsweise mal nicht auf dem Hundeplatz statt. Nachdem jeder Hund mit einem roten Halstuch und die Hundehalter mit einem lustigen Karnevalshütchen ausgestattet waren, ging es los. 
Nach einer ersten Sozialisationsübung vor den Park-Terrassen startet die Gruppe im Gänsemarsch am Kurpark entlang. Vorbei an Fußgängern, Joggern und Kinderwagen zeigten sich alle 13 Mensch-Hund-Teams vorbildlich.
Auch eine freie Ablage war trotz der Ablenkung und der neuen Umgebung kein Problem.
Weiter ging es zum Abteitor, wo fleißig geklettert und Karussell gefahren wurde.
In Hinblick auf eine typische Übung, die gerne im Straßenteil der Begleithundeprüfung abgefragt wird, wurde im Anschluss an die spielerischen Trainingseinheiten das ruhige Warten geübt.
Die Hälfte der Hunde wurde mit ausreichendem Abstand zueinander an verschiedenen Gegenständen wie Bänken, Straßenlaternen oder Fahrradständern angeleint und die andere Hätte durfte mit ihren Haltern zusammen als Ablenkung an den angeleinten Hunden vorbei gehen.
Auch bei dieser Übung zeigten sich alle Hunde vorbildlich und warteten brav, bis sie wieder abgeholt wurden.

Weiterlesen

Grillfest beim RFV

Vereinsgrillen 2021

Als DANKESCHÖN für ihre Treue hat der 1.Vorsitzende Helmut Lutterbach im Namen des RFV alle Mitglieder und deren Familienangehörige zum Vereinsgrillen eingeladen.

Weiterlesen

Postadresse

1. Vorsitzender Helmut Lutterbach
Preusweg 93 · 52074 Aachen  
E-Mail: info@r-f-v.de
Telefon  0241 / 701 929 50

Platzanlage

Lütticherstr. 285 (am Grundhaus)
52074 Aachen

-

© Retriever Förder Verein Aachen e.V.
Webdesign/Umsetzung Sven Janser Informatik Services.